Foto

Fotoverweis: Home - Text zu meiner Person- Halten mit Kamera

www.fw-fotos.at

Film und Fotografie Fabian P.

Fabian Pischinger

Weinheberstraße 16

4320 Perg

Österreich

UID: 512914995

 

Freies Gewerbe der Berufsfotografen Österreich

Mitglied der WKO OÖ

 

Download der AGB

 

Inhalt der Website

Alle Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich (©) geschützt. Texte, Bilder, Grafiken, und Animationen unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderen Schutzgesetzen. Der Inhalt darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Jede Nutzung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung so wie jegliche Form gewerblicher Nutzung so wie die Weitergabe an Dritte, auch in Teilen oder in überarbeiteter Form, ist ohne Zustimmung des Urhebers untersagt.

 

Storno Event

Für den Fall, dass die Auftraggeber sich dazu entschließen, vom abgeschlossenen Vertrag zurückzutreten, so ist dies nur zu folgenden Stornobedingungen möglich: Bis 8 Wochen vor dem angegebenen Eventtermin ist als Stornogebühr ein Betrag in Höhe von 50 % der vereinbarten Auftragssumme zu bezahlen, bis 4 Wochen vor dem Eventtermin 75 %, bis 1 Woche vor dem Eventtermin 90 % und ab 1 Woche bis zum Tag des Events 100 % vom vereinbarten Preis. Das Honorar ist spätestens binnen 14 Tagen nach Erhalt der Leistung, sohin 14 Tage nach dem Termin bzw. nach Erhalt der Videos/Fotos fällig. Allfällige, vom / von der Auftragnehmer/in vor dem Event erbrachten Leistungen (Besichtigung der Location; Besprechungen mit den Auftraggebern) sind gesondert zu vergüten, sollte der Vertrag aus welchen Gründen auch immer aufgelöst werden.

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

  

Beantwortung von Anfragen zum Datenschutz

Wir ersuchen Sie Ihre Anfrage schriftlich oder per E-Mail mit einer beigelegten Ausweiskopie an folgende Adresse zu senden:

office@fabianpischinger.at

Wir werden Ihre Anfrage dann entsprechend der gesetzlichen Vorschriften bearbeiten.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: 

Unternehmen:Film und Fotografie Fabian P.

Telefonnummer: 06763124283

Strasse: Weinheberstraße 16

PLZ, Ort: 4320 Perg

E-Mail-Adresse: office@fabianpischinger.at

 

1 Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragter(Name/Kontaktdaten)

2 Zweck der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlage

3 Beschreibung der Tätigkeiten, die auf berechtigtes Interesse gestützt werden

4 Kategorien personenbezogener Daten, Empfänger

5 Speicherdauer

6 Betroffenenrechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch/Widerruf, Datenübertragbarkeit, Beschwerde)

7 Pflicht/Obliegenheit zur Datenbereitstellung

8 Herkunft personenbezogener Daten/Quellen

 

1.       Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragter (Name/Kontaktdaten)

Verantwortlicher: Fabian Pischinger

Firma:  Fabian Pischinger

Adresse: Weinheberstraße 16, 4320 Perg

Kontaktdaten: Film und Fotografie Fabian P.

E-Mail:  office@fabianpischinger.at

 

2.       Zweck der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlage

Ich verarbeite Ihre Daten auf der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung, um folgende Zwecke zu erfüllen:

Aufträge Fotografie (Fotos und/oder Videos):

Rechnungen

Zusendung von Informationen zum Angebot bzw. Auftrag

Bereitstellung, Übermittlung,Lieferung der beauftragten Leistungen

Fotospeicherung

Entgeltliche Leistungen: Erstellung und Versand von Rechnungen

Ich verarbeite Ihre Daten auf der Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses, um folgende Zwecke zu erfüllen:

Telefonische Nachfrage in Einzelfällen bei organisatorischer Notwendigkeit

Nutzen bzw. Veröffentlichung von auf einer Veranstaltung  gemachten Fotos und/oder Videos mit Ihnen als abgebildeter Person im Internet auf www.fabianpischinger.at sowie auf Facebook auf Film und Fotografie Fabian P.

Verwenden von Fotos/Videos, die allgemein das Geschehen oder die Szenerie einer Veranstaltung ohne konkrete Personen hervorzuheben oder einzelne Personen oder Kleingruppen zu zeigen, zur Bewerbung der gleichen Veranstaltung bzw. Produkte und Services im Rahmen dieser Veranstaltung. Statistische Zwecke (keine personenbezogenen Ergebnisse), Statistische Methoden

3.       Beschreibung der Tätigkeiten, die auf berechtigtes Interesse gestützt werden

 

Sofern Dienste angeboten werden, wo Cookies zur Anwendung kommen, erfolgt dies in Übereinstimmung mit § 96 (3) TKG. Diesbezüglich verweise ich auf die Cookie Policy.

 

 

4. Kategorien personenbezogener Daten, Empfänger

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung verarbeiten wir folgende Kategorien von Daten:

Namensdaten (Anrede, Titel, Vorname, Nachname, IP-Adresse)

Persönliche Detailangaben (Alter, Geschlecht, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit)

Private und betriebliche Kontaktdaten (PLZ, Ort, Straße, Stockwerk, Stiege, Tür, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail)

Bei kosten-/zahlungspflichtigen Diensten: Vertragsdaten (Vertragsinhalte, Liefer- u. Rechnungsadresse, Reklamationsdaten, Bankdaten (Kreditkartendaten, Bankverbindung, IBAN, BIC/Swift, etc.), offene Posten (gezahlte und geschuldete Beträge), Zahlungsmethoden, Überblick über die Zahlungen

 

 

 

5.  Speicherdauer

Sofern gesetzlich nicht zwingend etwas anderes geboten ist, speichere ich Ihre Daten im Zuge einer Vertragserfüllung bis zum Ende des Vertrags. Steuerlich werden Daten bis zum Ablauf von sieben Jahren gerechnet ab Ablauf des Jahres, in dem die letzte Rechnungslegung erfolgte, verarbeitet. Fotos/Videos werden nach Ablauf von 2 Jahren nicht mehr für Werbezwecke verwendet.

 

6. Betroffenenrechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch/Widerruf, Datenübertragbarkeit, Beschwerde)

Auskunftsrecht: Auf Aufforderung des Betroffenen, wird über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich Auskunft erteilt.

 

 

Recht auf Berichtigung: Auf Aufforderung des Betroffenen werden unrichtige oder unvollständige gespeicherte Informationen berichtigt oder vervollständigt.

 

Recht auf Löschung: (Recht auf Vergessen werden): Unter bestimmten Voraussetzungen hat ein Betroffener das Recht auf Löschung, etwa im Zusammenhang mit einem Widerspruch oder wenn Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

 

Recht auf Einschränkung: Unter bestimmten Voraussetzungen hat ein Betroffener das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten.

 

Recht auf Widerspruch: Bei Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten aufgrund berechtigtem Interesse kann vom Betroffenen Widerspruch eingelegt werden. Bei Widerspruch gegen Profiling und/oder Direktwerbung werden keine personenbezogenen Daten des Betroffenen für diese Zwecke mehr verarbeitet!

 

Recht auf Widerruf: Bei Verarbeitung personenbezogener Daten aufgrund einer Einwilligung des Betroffenen, kann der Betroffene diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit: Auf Aufforderung des Betroffenen werden bekannt gegebene personenbezogene Daten einem anderen Verantwortlichen in einem elektronisch übertragbaren Format übergeben.

 

Sämtliche vorgenannten Rechte können unter den unter 1. angeführten Kontaktdaten des Verantwortlichen geltend gemacht werden.

 

Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde: Sofern der Betroffene der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder seine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst verletzt sind, hat er das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

7. Pflicht/Obliegenheit zur Datenbereitstellung

Name des Auftragnehmers, Email, Telefonnummer, und Ort zur Erfüllung des Auftrags

 

8. Herkunft personenbezogener Daten/Quellen

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung sammeln und speichere ich vorrangig Daten, die Sie selbst bekannt gegeben haben und während der Geschäftsbeziehung (über Bestellungen, Aufträge, Verträge (inkl. deren Inhalt), Zahlungen, Nachfrageinteressen, etc.) weiter anfallende personenbezogene Daten. Die Daten stammen daher aus Ihren Angaben und aus Ihrem Verhalten in Bezug auf das Vertragsverhältnis im Rahmen der Geschäftsbeziehung.

 

 

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de